Einträge von Gabriele Bartels

Happy New Year im Jahr des Feuer-Affen

Am 9. Februar 2016 beginnt das Jahr des Feuer-Affen mit dem Neumond und den Festlichkeiten zum chinesischen Neujahrsfest. Es bringt uns vor allem Eines:  eine Menge Bewegung! Wie der Affe, der sich von einem Ast zum nächsten Ast hangelt und nur selten wirklich in sich ruht, so bringt uns das neue Jahr eine Menge an […]

Schoko pur – Kakaofrüchte als Genussmittel

Aus der Bohne Als Seelenwärmer ist Kakao bekannt. Schon vor Tausenden von Jahren schätzten Menschen Kakaofrüchte als Genussmittel. Göttertrank Die ursprüngliche Heimat der Kakaobäume liegt in Mittelamerika. Als Göttertrank betrachteten die Maya Kakao, verrührten die zermahlenen Bohnen mit Wasser und würzten ihn dann mit Chili und Vanille. Die Azteken nutzten die Bohnen als Zahlungsmittel. Nach […]

REZEPT: Rote Beete Suppe mit Meerrettich

Zutaten  Fleisch-/ veget. Brühe rote Beete 1 St. Lauch Saft 1 Orange Sb Öl Salz, Pfeffer  frische Kräuter Paprikapulver saure Sahne Meerrettich Vorbereitung Rote Beete abschälen und in kleine Würfel schneiden. Lauch waschen und schneiden. Kräuter waschen und grob hacken. Zubereitung Rote Beete und Lauch in die Brühe geben und 15 min. köcheln, dann pürrieren. […]

Gesund durch den Winter – aber was tun bei beginnender Erkältung?

In der chinesischen Medizin verstehen wir eine beginnende Erkältung als einen äußeren Angriff von Wind+ Kälte, brrrr. Der Wind sorgt für die Plötzlichkeit und das Eindringen, und die Kälte legt die Oberflächenzirkulation lahm. Das macht dann sowohl die Gelenkschmerzen (alles fühlt sich wund und steif an) als auch die Abneigung gegen Kälte. Was gibt es […]

Braucht es eine warme Mahlzeit am Tag? Ja,

denn aus gekochten Mahlzeiten kann der Körper wesentlich einfacher die für ihn so wichtigen Mineralstoffe und Energie aufnehmen. Gekochtes Essen ist leichter verdaulich. In der Chinesischen Medizin ist dies eine ganz entscheidende Sache! Da ist es nicht wichtig, was man isst, sondern was verstoffwechselt wird. Das ist im Allgemeinen sehr individuell, aber für alle Menschen […]

Obst senkt Diabetes-Risiko, Obstsäfte nicht

Studien zum Einfluss von Obst auf Typ-2-Diabetes schließen uneinheitlich. Die bisher umfangreichste Studie jedoch zieht ein eindeutiges Fazit: Der Verzehr von Obst – insbesondere von Heidelbeeren, Äpfeln, Weintrauben, Bananen und Grapefruit – ist mit einer verminderten Rate von Diabetes-Ty-2-Erkrankungen assoziiert. Der Konsum von Fruchtsäften dagegen treibt das Risiko in die Höhe.

Neurologen empfehlen Akupunktur für Migräne-Prophylaxe

„Akupunktur kann in den beschwerdefreien Intervallen sehr gut zur Migräne-Vorbeugung eingesetzt werden“, rät Dr. Curt Beil vom Berufsverband Deutscher Neurologen in einer Pressemitteilung. Akupunktur helfe, die Häufigkeit von Migräne-Attacken zu mindern und die Schmerzintensität bei Anfällen zu reduzieren. Die prophylaktische Wirkung sei mit jener von vorbeugenden Medikamenten vergleichbar und somit wirksame Alternative. Weil Medikamente gegen […]